Sie sind hier: Heim » Nachrichten » Was ist ein Tonisolationsclip?

Was ist ein Tonisolationsclip?

Anzahl Durchsuchen:1     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2020-12-23      Herkunft:Powered

Für Architekten, Bauunternehmer, Hausbesitzer und Wohnung sind schädliche Geräusche oder Geräusche zunehmend eine Sorgeursache. Fußstapfen, Stimmen, Soundsysteme, Wasserleitungen, Schließtüren und viele andere Geräusche, die durch Wände und Decken führen, können alle Geräusche in Gebäuden erzeugen.

Schalldichte Clips(Auch als Schalldämmclips oder Schalldämmclips genannt) werden als Weg verwendet, um Wall-Systeme in Schalldämmwänden und Deckenbaugruppen für Gebäude oder Räume zu trennen, die eine hohe Geräuschreduzierung oder Schalldämmung erfordern. Der Zweck des Gummis im elastischen Montagerahmen besteht darin, den von der Gipsel, der von der Gipskartonplatte übertragenen Ton an den Stahlnägeln und auf der anderen Seite zu beseitigen ist.

Folgende Wissenspunkte sind unten aufgeführt:

Was ist schallisoliert?

Prinzipien vonSchallisolationsclips

Vorteile von Gummi-Sound-Isolationsclips

(1) Was ist ein Schallschutz?

Die Schalldämmung ist ein beliebiges Verfahren, um den Schalldruck relativ zu einer benannten Tonquelle und einem Empfänger zu reduzieren. Es gibt mehrere grundlegende Möglichkeiten, den Ton zu reduzieren: Erhöhen Sie den Abstand zwischen Quelle und Empfänger, verwenden Sie Rauschbarrieren, um die Energie von Schallwellen zu reflektieren oder aufzunehmen, dämpfende Strukturen wie akustische Leitbleche verwenden oder aktive Anti-Rausch-Tongeneratoren verwenden.

Es gibt 5 Elemente in der Rauschunterdrückung (Absorption, Dämpfung, Entkopplung, Entfernung und zusätzliche Masse). Der Aspekt der Schalldämmung \"Absorption \" sollte nicht mit schallabsorbierenden Paneelen verwechselt werden, die zur akustischen Behandlung verwendet werden. In diesem Sinne bezieht sich ein einfach auf die Reduzierung der Resonanzfrequenz im Hohlraum durch die Installation von Isoliermaterialien zwischen Wänden, Decken oder Böden. Nur hinter der Schalldämmwand oder -decke kann die Schalldämmplatte eine Rolle bei der Behandlung spielen, wodurch die verstärkte Reflexion im Quellraum reduziert wird.

Bei der Gestaltung einer akustischen Behandlung müssen zwei verschiedene Schalldämmprobleme in Betracht gezogen werden, um den Sound im Raum zu verbessern (siehe Nachhall) und die Reduzierung des Sounds, der angrenzende Räume oder im Freien eindringt (siehe Schalldämmungsebene und Geräuschminderungsindex). Die Schalldämmung und die Geräuschsteuerung können verwendet werden, um unnötiges Geräusch zu begrenzen. Die Schalldämmung kann schädliche indirekte Schallwellen unterdrücken, z. B. Reflexionen, die Echos verursachen und Resonanzen verursachen, die Nachhall verursachen. Die Schalldämmung kann schädliche direkte Klangwellenübertragung von der Tonquelle reduzieren, um unwillkürliche Zuhörer mit Abstand und dazwischenliegenden Objekte im Soundpfad einzusetzen.

(2) Prinzip der Schallisolationsclips

Entkopplung: Das Prinzip der Schallisolationsplatten besteht darin, eine Trennung zwischen der Schallquelle und einer beliebigen Form benachbarter Masse zu schaffen, wodurch der direkte Pfad der Schallübertragung blockiert wird.

Die Entkopplung der Wand erfordert die Verwendung von elastischen Isolationsclips oder schallisolierenden Isoliermatten. Bei der Installation sollten die Schallisolationsclips (jeder andere Bolzen) versetzt sein, um den Pfad der Tonübertragung zu reduzieren. Der elastische Isolationskanal kann leicht in die elastische Klammer eingesetzt werden, um einen 1 5/8-Zoll-Spalt zwischen dem Bolzen und der trockenen Wand zu bilden. Verwenden Sie feine Gewindeschrauben, um die trockene Wand in den elastischen Kanal zu schrauben. Die Länge der Schraube sollte korrekt sein, um den Bolzen nicht durchbohren, andernfalls beeinflusst er den Wirkungsgrad der Entkopplungswand.

(3) Vorteile von Gummi-Schallisolationsclip

In diesem Prozess werden Gummi-Schalldämmclips verwendet, um eine \"Floating-Wand oder Decke\" zu erstellen, in der die Wand oder Decke entkoppelt ist, um Elastizität zu erzeugen und die Schallwellen zu brechen. Die einzigartige Schallkammerkonstruktion des Clips verhindert, dass die Schwingung, die von der Struktur übertragen wird, die von der Struktur übertragen wird, um an den Hauptkörper des Clips übertragen zu werden, und lässt nur eine kleine Kontaktfläche zwischen dem Schallschutzclip und der an ihn befestigten Struktur oder Substrat. Dies hilft, den Klang in der Luft zu absorbieren und zu zersetzen. Darüber hinaus hat unser Gummi den Brandtest bestanden und ist sehr sicher.

Der Clip kann auf jedes Substrat mit Schrauben oder Mauerwerksankern angewendet werden. Der Zweck des Stoßdämpfungsclips besteht darin, den Zweigkanal mit einem oder mehreren Schichten der Gipswallboard zu fixieren. Die Tragfähigkeit des Clips hängt von den Spezifikationen ab und kann für Holz und Stahl verwendet werden.

Es ist sehr geeignet für den Einsatz in Apartments und anderen Klangsteuerungsanwendungen. Es kann für akustische Anwendungen für Schalldämmungen von Decken und Wänden in vielen Bränden verwendet werden. (Für die Testergebnisse der akustischen und feuerbewertung finden Sie in unserem Produktdatenetikett).

Wir haben verschiedene relevante Produkte wie schallisolierte Clip, Anti-Vibrationsclip, Schalldämmclip, Stoßdämpfungsclip,Akustikclip bauen., Struktur-Sound-Isolationsclip, Deckenschalldämmungsclip, Wandschallschutzklammer, Geräuschsteuerungsklammern, Geräuschreduzierung Schallisolationsclip und Metallkanalkanalclip. Ich hoffe, dieser Artikel hat Ihnen geholfen, mehr über Schallisolationsclips zu verstehen. Wenn Sie schalldichte Clips benötigen, wenden Sie sich bitte an uns.